Konstante Leistung bis zur maximalen Betriebstemperatur – in jeder Länge!

  • Nenntemperatur bis 260°C
  • konstante, gleichmäßige Leistung, egal wie lang
  • enger Biegeradius von 25mm
  • verschiedene Isolierungen erhältlich
  • bei -70°C verlegbar
  • rundes Profil für einfache Verlegung

Sie haben Fragen:
07135 /98 98 0

Einsatzgebiete für Parallelheizleitungen

Durch den speziellen Aufbau der Parallelheizleitung können Temperaturen unabhängig von der Umgebungstemperatur viel genauer gehalten werden. Das ist dann wichtig, wenn z.B. die Viskosität von Schmiermitteln oder der Aggregatzustand von Stoffen sichergestellt werden müssen.

Funktionsweise

Bei der Hemstedt-Parallelheizleitung verlaufen zwei isolierte Stromleiter parallel zueinander. Diese sind mit einem  Heizgeflecht umwickelt. In regelmäßigen Abständen sind die Stromleiter abisoliert und so kommt es in den Zonen dazwischen zum Heizeffekt. Der Vorteil: Jede Heizzone hat über die gesamte Länge der Parallelheizleitung die gleiche Temperatur.

Einfache Installation

Die Hemstedt-Parallelheizleitung hat ein rundes Profil und läßt sich so sehr flexibel installieren. So lassen sich Überlappungen oder Kreuzungen an Flanschen, Armaturen oder Ventilen problemlos vermeiden.

Flexible Installation

Die Parallelheizleitungen eignen sich hervorragend, wenn höhere oder gleichmäßigere Temperaturen benötigt werden, dennoch aber mit vor Ort konfektionierbaren Heizleitungen gearbeitet werden soll.

Wirtschaftlich

Die Hemstedt-Parallelheizleitung hat einen niedrigeren Einschaltstrom als z.B. selbstregelnde Heizbänder. Dadurch können die Parallelheizleitungen mit weniger Stromkreisen und kleiner dimensionierten Leistungsschutzschaltern betrieben werden. 

Made in Germany - seit 1974
  • Fussboden­­heizungen sind gesundheits­schädlich? Falsch!

    Diese Behauptung ist aus den 1960er Jahren und trifft längst nicht mehr zu.

    Im Gegenteil!

    Auf unserer Info Seite erfahren Sie warum!

  • Eine elektrische Fußboden­heizung ist teuer? Falsch!

    Ein Vergleich in Anschaffung und Verbrauch schafft Klarheit.

  • Elektrische Fußboden­heizung

    Pro und Contra Fußbodenheizung – macht das Sinn?

  • Schöpferische Freiheit und Wohlfühl­architektur dank Fußboden­heizung

    „Wärme die von unten aufsteigt - so natürlich wie es Wärme eben tut – eine idealere Wärme gibt es nicht!“ ( Frank Lloyd Wright )