Angenehme Strahlungswärme und stilvolles Design mit den GSiSi Silikon-Heizleitungen. 

  • schnelles Aufheizen
  • Wärmespeicherung
  • beliebige Formen und Größen möglich
  • angenehme Strahlungswärme
  • weniger Staub
  • ideal für Allergiker

Sie haben Fragen:
07135 /98 98 0

Individuelle Natursteinheizung oder Marmorheizung für jeden Raum

Mit den GSiSi-Silikonheizleitungen von Hemstedt kann jede gewünschte Form oder Größe von Natursteinheizungen realisiert werden. Somit sind gestalterischen Ideen bei der Raumplanung keine Grenzen gesetzt.

Neue Gestaltungsmöglichkeiten in der Innenarchitektur

Eine Natursteinheizung oder Marmorheizung kann elegant in das Einrichtungskonzept wie ein Kunstwerk oder eine Skulptur integriert werden und gibt angenehme Strahlungswärme ab. Der Vorteil einer solchen Heizung ist, das die Strahlungswärme des Natursteins oder Marmors für ein viel ausgeglicheneres Raumklima sorgt, als z.B. eine Heizung mit Konvektoren / Radiatoren, die starke Luftströmungen verursachen und so Staub aufwirbeln.

Marmor- oder Natursteinheizung mit Speichereffekt

Zudem hat eine Natursteinheizung oder Marmorheizung den positiven Effekt einer Nachtspeicherheizung. Denn der massive Stein kann Wärmeenergie aufnehmen und dann, ohne weitere Energiezufuhr, über einen langen Zeitraum wieder abgeben. So kann günstige Energie, z.B. aus Nachtstrom oder aber aus Windenergie, die beispielsweise in den frühen Morgenstunden überschüssig ist, effizient eingesetzt werden. Auch der Eigenverbrauch, z.B. aus einer Photovoltaik-Anlage lässt sich optimieren.

Wie groß der Energiespeichereffekt einer Marmorheizung oder Natursteinheizung ist, lässt sich einfach durch die Größe, vor allem aber die effektive Dicke des Materials beeinflussen.

Kosten sparen und energieeffizient heizen

Mit einer Marmorheizung oder Natursteinheizung kann sehr kostengünstig und energieeffizient geheizt werden, denn durch die bessere Verteilung der Wärme im Raum ist weniger Energie nötig als, z.B. bei einer herkömmlichen Heizung mit Konvektoren, die erst einmal die ganze Raumluft umwirbeln und erwärmen muss, während bei der Natursteinheizung die Strahlungswärme sehr viel schneller, angenehmer und effektiver wirkt.

Made in Germany - seit 1974
  • Fussboden­­heizungen sind gesundheits­schädlich? Falsch!

    Diese Behauptung ist aus den 1960er Jahren und trifft längst nicht mehr zu.

    Im Gegenteil!

    Auf unserer Info Seite erfahren Sie warum!

  • Eine elektrische Fußboden­heizung ist teuer? Falsch!

    Ein Vergleich in Anschaffung und Verbrauch schafft Klarheit.

  • Elektrische Fußboden­heizung

    Pro und Contra Fußbodenheizung – macht das Sinn?

  • Schöpferische Freiheit und Wohlfühl­architektur dank Fußboden­heizung

    „Wärme die von unten aufsteigt - so natürlich wie es Wärme eben tut – eine idealere Wärme gibt es nicht!“ ( Frank Lloyd Wright )

Technische Daten GSISI SILIKON-HEIZLEITUNG Bestell-Nr. 472..

Spannung 230 Volt
Leistung ca. 40 bis 67 W/m
Mindestverlegetemperatur 5 °C
Kleinster Biegeradius 5 x Ad
Widerstandstoleranz -5 % / +10 %
VDE Zulassung (Heizleitung)
Nenntemperatur 140 °C
Außendurchmesser 4,80 mm
Kalt/Warmübergang mit Schrumpfmuffe und Temperaturwächter 105 °C bzw. 120 °C

Preise und Längen projektbezogen

Anschlussleitung 2 x 0,75 mm² blau/braun; Mantel weiß
  2 x 1,00 mm² blau/braun; Mantel weiß