Tradition und Erfolg eines Familienunternehmens

All You Can Heat

 

1974 in Brackenheim nahe Stuttgart gegründet, hat sich die Hemstedt GmbH zum führenden Hersteller von Heizkabeln und Kühlhaustechnik für private und gewerbliche Anwendungen entwickelt. Heute setzt das Unternehmen vor allem auf die Entwicklung und Fertigung energieeffizienter Heizsysteme und ganzheitlicher Konzepte, die wesentlich dazu beitragen, nicht nur das klimaneutrale, sondern sogar das klimapositive Haus zu schaffen.

In der Gebäude- und Haustechnik ist Hemstedt Spezialist für alle Bereiche der Elektroheizung, von der Fußbodenheizung bis zum Frostschutz. Langjährige Erfahrung in Bereichen wie der Beheizung von Industrieanlagen und Fußballstadien, die extremen Belastungen standhalten müssen, fließen direkt in die Entwicklung neuer Produkte ein. Mit hoher Qualität und spezialisierten Lösungen ist Hemstedt weltweit bekannt und liefert nach China, USA und in viele andere Länder. Knapp 60 Beschäftigte arbeiten auf rund 17.500 Quadratmetern in Entwicklung und Fertigung.

Bei Hemstedt steht immer der Mensch im Mittelpunkt. Das Arbeitsklima ist familiär, die Hierarchien flach und durchlässig. Kurze Entscheidungswege helfen, Ideen schnell umzusetzen und ambitionierte Ziele zu erreichen. Fachliche und persönliche Qualifizierungsprogramme bieten den Beschäftigten gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Ein erklärtes Ziel für 2030 ist es, die Umwelt zu schützen und Nachhaltigkeit zu leben. Bereits heute trägt das Unternehmen nachweislich einen nicht unerheblichen Beitrag durch Ressourcenschonung und Einsparung von Treibhausgasen bei. Im sozialen Bereich engagiert sich Hemstedt für die Große Hilfe für kleine Helden-Stiftung, die kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik, aber auch in der Zeit danach unterstützt.

Hemstedt-Energiespeicherheizung "GREEN ACCU MAT" für European Green Award 2022 nominiert

Eine internationale Experten-Jury zeichnet mit dem EUROPEAN GREEN AWARD grüne, faire und innovative Produkte, nachhaltiges Design, grünes Marketing sowie Change Maker aus, die in Europa Exzellentes für eine nachhaltige Entwicklung geleistet haben. Somit leistet der EUROPEAN GREEN AWARD einen wesentlichen Beitrag beim Übergang Europas zu einer modernen, ressourcen-effizienten, fairen und wettbewerbsfähigen Wirtschaft der Zukunft. Der EUROPEAN GREEN AWARD wird vom gemeinnützig organisierten European Institute of Applied Sustainability (EIAS) ausgelobt. Somit leistet der EUROPEAN GREEN AWARD einen Beitrag beim Übergang Europas zu einer modernen, ressourcen-effizienten, fairen und wettbewerbsfähigen Wirtschaft der Zukunft.

Hemstedt GmbH erhält das Siegel „Wirtschaftsmagnet 2022/23“

Bestätigung für eine ganzheitliche und anhaltend erfolgreiche Unternehmensführung: Im Februar 2022 wurde die Hemstedt GmbH aus Brackenheim in Baden-Württemberg mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ ausgezeichnet. Das Siegel wird nur an Unternehmen vergeben, die bei der Qualifizierung eine starke Performance in sieben Bereichen von Arbeitgeber-Attraktivität über Innovationskraft bis hin zu sozialer Verantwortung nachweisen können.

BUILD Award Construction & Engineering 2019 und 2020 als bester Heizkabelhersteller!

In den Jahren 2019 und 2020 hat uns die Jury der international renommierten Bau- und Architekturfachzeitschrift "Build" aus Großbritannien bereits zwei Mal zum Top-Partner der Baubranche gekürt - ausgewählt aus über 500 Einreichungen aus mehr als 60 Ländern. Mit dem Build-Award als bester Heizkabel-Hersteller fühlen wir uns in unserem Handeln bestätigt, dass Qualität und Innovation die oberste Priorität haben müssen - und Zuverlässigkeit. Nur so können Architekten und Bauherren ihre Visionen und Träume realisieren. Wettbewerbsleiter Jack Wainwright bringt es dabei auf den Punkt: "Mit diesen Auszeichnungen haben wir Unternehmen aus diesem Sektor ausgezeichnet, die das Rückgrat der Branche bilden und tagtäglich daran arbeiten, eine bessere Zukunft für alle zu schaffen. Ich bin stolz auf alle meine Gewinner und wünsche ihnen viel Glück für das kommende Jahr"

Wenn Sie mehr über den Build-Award erfahren wollen, lesen Sie hier einen Auszug aus "Build"

Green Product Award - Vorausdenken zahlt sich nachhaltig aus!

Im März 2019 wurde die GREEN ACCU MAT® mit dem begehrten "Green Product Award" ausgezeichnet - einem Preis, der herausragende, klima- und ressourcenschonende  Alternativen zu  bestehenden Lösungen honoriert. Dabei wählt eine hochkarätige, international besetzte Jury aus Wissenschaftlern, Architekten und Politikern unter Einreichungen aus über 40 Ländern aller 6 Kontinente! Ein weiteres, wichtiges Ziel dieser Initiative ist vor allem auch das "Green Product Network", in dem etablierte Unternehmen mit Studenten und Start-Ups zusammengebracht werden, um gemeinsam an einer besseren Zukunft zu arbeiten. Und natürlich ist Hemstedt dabei! Mehr Informationen zu unseren Klimaschutz-Heizmatten finden sie hier auf der Produktseite.

Industriepreis 2018 - Auszeichnungen gehören für uns zum Standard!

Zweimal "Best-Of Industriepreis"! Damit setzt Hemstedt die Serie hochkarätiger Auszeichnungen fort und baut seine Vorreiterstellung nicht nur im Bereich besonders energieeffizienter Fußbodenheizungen weiter aus. Neu ist das gezielte, bedarfsregulierte Wein- und Obstbau-Frostschutzsystem "HEM-SYSTEM® Wine Frost Control", das nach erfolgreichen Feldversuchen im Herbst 2017 in den Markt eingeführt wurde. Dass es sofort den "Industriepreis" abräumt, bestätigt uns darin, ein innovatives, effektives und zukunftsweisendes Produkt entwickelt zu haben - genauso wie unsere umwelt- und klimaschonende Fußboden-Speicherheizung "GREEN ACCU MAT®", die nun schon zum dritten mal den Preis erhält.

Top-Innovator 2008 und 2015 - Eine Auszeichnung, die unser Handeln bestätigt!

Gemeinsam mit Mentor Ranga Yogeshwar ehrt TOP 100 jedes Jahr die 100 innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. TOP 100 ist bereits seit über 20 Jahren das einzige Benchmarking für Innovationsmanagement in Deutschland. Das heißt, es werden keine einzelnen Produkte ausgezeichnet, sondern es werden alle Stufen des Innovationsprozesses genau unter die Lupe genommen.

Für die wissenschaftliche Leitung des Projekts sind Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team von der Wirtschaftsuniversität Wien verantwortlich. 

Und wir sind stolz darauf, das wir bereits zum zweiten Mal diese begehrte Auszeichnung erhalten haben, denn sie bestätigt, dass wir mit unserem Tun und Handeln auf dem richtigen Weg sind - nämlich unseren Kunden immer zukunftsweisende Innovationen anbieten zu können, um gemeinsam immer einen Schritt voraus zu sein!

Industriepreis 2014, 2016 und 2018 für unsere ressourcenschonenden GREEN-Produkte!

Mit den neuen Heizmatten GREEN ELECTRIC MAT® und GREEN ACCU MAT® haben wir nicht nur ein qualitativ hochwertiges Produkt „Made in Germany“ auf den Markt gebracht, mit dem Sie 100% klimaneutralheizen können, sondern auch ein herausragend innovatives und zukunftsweisendes Produkt. 

Das belegt der Industriepreis 2014, 2016 und 2018.

Über die Vergabe bei diesem seit dem Jahr 2000 regelmäßig ausgetragenen Wettbewerb entscheidet eine unabhängige Jury aus rund 30 Professoren namhafter deutscher Hochschulen und Forschungseinrichtungen sowie Fachjournalisten und Branchenvertretern über die mehr als 5000 eingereichten Produkte. Ausschlaggebende Faktoren sind dabei Produktreife und Zukunftsorientierung, aber natürlich auch effektiver Nutzen, Effizienzsteigerung und Praxisnähe. Die Anforderungen der Jurymitglieder sind dabei eindeutig:

"Innovation bedeutet für mich, dass ein Produkt oder ein Verfahren sich erheblich und überraschend vom bekannten Stand der Technik abhebt."

( Prof. Dr. Thorsten M. Buzug, Universität Lübeck )

"Eine innovative Industrielösung nutzt das aktuelle technisch-wissenschaftliche Potenzial, schont die Ressourcen, bietet neuartige Funktionalität und absolute Sicherheit bei optimaler Anwenderfreundlichkeit."

( Prof. Dr. Rainer Laur, Universität Bremen )

Somit hebt sich Hemstedt erneut von der Masse ab und beweist, dass bewährte Qualität, gepaart mit zukunftsweisendem Innovationsgeist die Zutaten für kundenorientierte, erfolgreiche Produkte sind. Und bestätigt wurde das zwei Jahre später erneut durch den "Industriepreis 2018."