Entscheiden Sie, wann und wie lange geheizt werden soll – egal ob Glatteis- oder Frostschutz.

  • Schutz vor gefrierender Nässe
  • Schutz vor Frost allgemein
  • kompakte Bauform
  • keine offenen Bedienelemente
  • überall installierbar

Sie haben Fragen:
07135 /98 98 0

Die günstige Alternative

Der Hemstedt-Frostwächter ist ideal, um kostengünstig z.B. Dachrinnenheizungen zu steuern. Zwei Regler erfassen bei diesem Frostwächter den kritischen Temperaturbereich, in dem es zu Frostschäden kommen könnte. Die Heizung wird also nur dann eingeschaltet, wenn Gefahr besteht und auch wieder abgeschaltet, wenn die Umgebungstemperatur ausreichend angestiegen ist. Dieser einfache Frostwächter ist dabei deutlich kostengünstiger als seine „digitalen Kollegen“ und überall dort  sinnvoll, wo keine abgesetzten Sensoren erforderlich sind.

Robuster Aufbau, einfache Bedienung

Der einfache, robuste Aufbau macht diesen Frostwächter besonders attraktiv. Zwei gekapselte, wasserfeste Temperaturfühler im Inneren steuern die An- und Abschalttemperatur. Diese kann über zwei Regler individuell eingestellt und so auf den entsprechenden Einsatz abgestimmt werden. So eignet sich der Hemstedt-Frostwächter, z. B. auch für Gewächshäuser oder Heizleitungen für Gehölze, die beispielsweise durchaus Temperaturen unter dem Gefrierpunkt vertragen, aber eben keine massiven Kälteeinbrüche.

Einfache Montage

Da der Hemstedt-Frostwächter kaum größer ist als eine normale Aufputz-Steckdose, kann er überall problemlos und unauffällig installiert werden. Einmal eingestellt, wird er mit einem verschraubten Deckel so verschlossen, das keine Bedienteile offen liegen. Daher eignet sich dieser Frostwächter auch für die Installation in öffentlichen Bereichen.

"Made in Germany"

Und da man sich nicht jedes Jahr wieder darum sorgen möchte, ob Dachrinnen frostsicher sind, ist der Hemstedt-Frostwächter 100% "Made in Germany" und daher absolut zuverlässig und langlebig!

Made in Germany - seit 1974
  • Fussboden­­heizungen sind gesundheits­schädlich? Falsch!

    Diese Behauptung ist aus den 1960er Jahren und trifft längst nicht mehr zu.

    Im Gegenteil!

    Auf unserer Info Seite erfahren Sie warum!

  • Eine elektrische Fußboden­heizung ist teuer? Falsch!

    Ein Vergleich in Anschaffung und Verbrauch schafft Klarheit.

  • Elektrische Fußboden­heizung

    Pro und Contra Fußbodenheizung – macht das Sinn?

  • Schöpferische Freiheit und Wohlfühl­architektur dank Fußboden­heizung

    „Wärme die von unten aufsteigt - so natürlich wie es Wärme eben tut – eine idealere Wärme gibt es nicht!“ ( Frank Lloyd Wright )

Technische Daten FR FROSTWÄCHTER UND REGLER Bestell-Nr. 93160

Nennspannung 230 V AC
Schaltstrom 16 (4) A
Umgebungstemperatur -30 bis +50 °C
Temperaturbereich -20 bis -35 °C
Schutzklasse IP 65
Maße 122 x 120 x 55 mm
Kontakt 1 Öffner / 1 Schließer